Sie befinden sich auf Seite 7 Dieter

Zur Vorseite Dieter

Hintergrundmusik

Weiter mit Dieter

Seite noch in Arbeit - Testlauf

 

 

 

.... "Adieu", sagte der Fuchs. "Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

"Das wesentliche ist für die Augen unsichtbar", wiederholte der kleine Prinz um es sich zu merken.

"Die Zeit, die du für deine Rose verloren hast, sie macht deine Rose so wichtig."

"Die Zeit, die ich für meine Rose verloren habe....". sagte der kleine Prinz um es sich zu merken.

"Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen", sagte der Fuchs. "Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Du bist für deine Rose verantwortlich ......"

"Ich bin für meine Rose verantwortlich ...", wiederholte der kleine Prinz um es sich zu merken.

 

(Bild und Text aus: "Der Kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupèry)

 

Wer Interesse hat mehr vom kleinen Prinzen zu lesen, sollte sich unbedingt das Buch "Der Kleine Prinz" kaufen.

Die deutsche Taschenbuchausgabe 'Der kleine Prinz' ist erschienen im Karl Rauch Verlag, Düsseldorf (ISBN 3-7920-0018-0) und kostet DM 14,40 - die Gebundene Ausgabe, als Jubiläumsausgabe DM 48,-- (ISBN 3-7920-0028-8)

Wer weiteres zu Büchern von Saint-Exupery wissen möchte 

http://www.patmos.de/frames/webshop/rubrik_11_set.htm

Antoine de Saint-Exupèry

eigentlich: Marie Roger Comte de, *10.09.1900, von einem Aufklärungsflug am 31. Juli 1944 nicht zurückgekehrt, frz. Schriftsteller, sein dichterisches Werk erwuchs aus den Erlebnissen als Flieger; er suchte die moderner Technik mit humanitärem Ethos zu erfüllen: "Nachtflug" (dt. 1932), "Wind, Sand und Sterne" (dt. 1940), "Der kleine Prinz" (dt. 1950) u.a. Werke.

(nach: Duden-Lexikon, Bibliographisches Institut Mannheim)

Für alle, die sich über den Lebensweg und die Persönlichkeit des Dichters eingehender unterrichten wollen, erschien im Karl Rauch Verlag ein mit Fotos versehener Lebensbericht, den ihm seine Freunde René Delange und Léon Werth unter dem Titel "Unser Freund Saint-Exupéry" widmeten.

Vorseite Dieter

Weiter mit Dieter  

Copyright © 2000 [SVENSSON].
Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht anderweitig vergeben.
Stand: 04. November 2005