Sie befinden sich auf Seite 4 Wieman -  noch in Arbeit

Vorseite Wieman

Hintergrundmusik

Weiter mit Wieman

Bühnenauftritte des Schauspielers 

Mathias Wieman

Zu unterstrichenen Theatertiteln stehen zusätzliche Detailseiten zur Verfügung

Stück/ Autor/Rolle als Bühne Zeit
Erfolgloser Versuch an einer Wiener Bühne engagiert zu werden x

Besuch der Schauspielschule des Deutschen Theaters (3 Monate)

1922

 Wanderbühnentätigkeit Holtorf-Truppe (3 Monate)

Sommer

 1922

"Lübecker Totentanz"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

15 Aufführungen

00.00.1922

"Theophilus"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

15 Aufführungen

00.00.1922

"Der Deutsche Schlemmer, das Spiel vom reichen Mann"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

13 Aufführungen

00.00.1922

"Das Puppenspiel vom Doktor Faust"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

11 Aufführungen

00.00.1922

"Lanzelot und Sanderein, ein ernsthaft Spiel von ihren Minnen"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

7 Aufführungen

00.00.1922

"Absurda Comica oder Herr Peter Squenz"

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

7 Aufführungen

00.00.1922

"Sankt Peter vergnügt sich mit 

seinen Freunden unten auf Erden "

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

3 Aufführungen

00.00.1922

 Wanderbühnentätigkeit Holtorf-Truppe (1 Jahr) bis

1923

"Komödie der Irrungen "

(William Shakespeare)

als: xxxx

xxxx 

Regie:

37 Aufführungen

00.00.1923

"Lübecker Totentanz "

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

37 Aufführungen

00.00.1923

"Was Ihr wollt "

(William Shakespeare)

als: xxxx

xxxx 

Regie:

28 Aufführungen

00.00.1923

"Doktor Faustus "

(.... )

als: xxxx

xxxx 

Regie:

27 Aufführungen

00.00.1923

"Woyzeck"

(Büchner)

und (Doppelvorstellung) ????

"Totengräber vom Feldberg "

(Justinus Kerner)

als: xxxx

xxxx 

Regie:

18 Aufführungen

00.00.1923

"Soldaten"

(Lenz)

als: xxxx

xxxx 

Regie:

5 Aufführungen

00.00.1923

"Totengräber vom Feldberg"

(Justinus Kerner)

als: xxxx

xxxx 

Regie:

2 Aufführungen

00.00.1923

Unterricht bei Hubert Heinich (Direktor des Lessing Theaters) ca. 1/2 Jahr

x

 Wanderbühnentätigkeit Holtorf-Truppe (1/2 Jahr)

1924

 Mitglied der Reinhardt-Bühnen

1924-1928

 in den frühen zwanzigern in Erich Zingels Kammerspielen am Besenbinderhof Hamburg ??

192? 

"Frühlings Erwachen"

(Frank Wedekind)

als: Moritz Stiefel (als Vetretung)

 Kammerspiele 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

02.09.1924

"Michael Kramer" 

(Gerhard Hauptmann)

als: Arnold  Kramer

Deutsches Theater

Berlin

Regie: Max Reinhardt  

26.09.1924

"Heilige Johanna" 

(Shaw)

als: Richard v. Poulengey

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

14.10.1924

"Im Dickicht der Städte" 

(Berthold Brecht)

als: der Lyncher

Deutsches Theater

Berlin 

Regie: Erich Engel

29.10.1924

"Othello" 

(William Shakespeare)

als: Rodrigo

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Paul Bildt

14.11.1924

"Frühlings Erwachen"

(Frank Wedekind)

als: Moritz Stiefel (in Vertretung)

Kammerspiele 

Berlin 

Regie: Richard Gerner

22.12.1924

"Sechs Personen suchen einen Autor" 

(Luigi Pirandello)

als: der Sohn

Komödie 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

20.12.1924

"Sechs Personen suchen einen Autor" 

(Luigi Pirandello)

als: der Sohn

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

30.12.1924

"Die Stützen der Gesellschaft"

(Henrik Ibsen)

als: Johann Tönnesen  

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Richard Gerner  

09.02.1925

"Die Stützen der Gesellschaft"

(Henrik Ibsen)

als: Johann Tönnesen  

Kammerspiele 

Berlin 

Regie: Richard Gerner  

10.02.1925

"Pankraz erwacht"

(Carl Zuckmayer)

als: Billy Kirby  

Matinee Junge Bühne 

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

15.02.1925

"Sechs Personen suchen einen Autor" 

(Luigi Pirandello)

als: der Sohn

Kammerspiele 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

13.03.1925

"Michael Kramer" 

(Gerhard Hauptmann)

als: Arnold  Kramer

Kammerspiele

Berlin

Regie: Richard Gerner 

17.04.1925

"Der Strom"

(Max Halbe)

als: Jakob Doorn

Kammerspiele 

Berlin

Regie: Adolf Edgar Licho

17.09.1925

"Heilige Johanna" Wiederaufführung

(Shaw)

als: Richard v. Poulengey  ?? Bruder Ladvenu??

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

19.09.1925

"Geburt der Jugend" 

(Arnold Bronnen)

als: Oberlehrer Bruck

Junge Bühne

Lessing Theater Berlin 

Regie: Friedrich Neubauer

13.12.1925

"Das Kätchen von Heilbronn"

(Heinrich Kleist)

als: Gottfried Friedeborn

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Eugen Klöpfer

29.12.1925

Kätchen von Heilbronn

(Heinrich von Kleist)

als: Theobald

???

Berlin ??

Regie:

1926 ??

1935 ??

"Juarez und Maximilian"

(Franz Werfel)

als: Pierron

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Max Reinhardt

29.01.1926

"Josephine"

(Hermann Bahr)

als: Oberst

Kammerspiele

Berlin 

Regie: Eugen Robert

26.02.1926

"Pankraz erwacht"

(Carl Zuckmayer)

als: ????? 

Th. Königgrätzerstrasse  

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

20.03.1926

"Die Nackten kleiden"

( Pirandello )

als: Franco Laspiga

Kammerspiele 

Berlin 

R: Wolfgang Hoffmann-Harnisch

03.04.1926

"Week-End"

(Noél Coward)

als: Sandy Tyrell

Kammerspiele 

Berlin

Regie: Erich Engel

24.04.1926

"Fegefeuer in Ingolstadt 

(Marie Luise Fleißner)

als: Roelle

 Junge Bühne 

Deutsches Theater Berlin 

Regie: Paul Bildt

25.04.1926

"Und Pippa tanzt 

(Gerhardt Hauptmann)

als: Hellriegel

Kammerspiele

Berlin  

Regie: Heinz Hilpert

31.08.1926

"Neidhardt von Gneisenau" 

(Wolfgang Götz)

Leutnant von Scharnhorst

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

26.10.1926

"Bonaparte"

(Fritz von Unruh)

als: Cadoudal

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Gustav Hartung

15.02.1927

"Toni"

(Gina Kaus)

als: Michael

Kammerspiele 

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

16.03.1927

"Lockvögel"

(Russell Medcraft / Norma Mitchell)

als: John Smith

Kammerspiele 

Berlin

R: Robert Forster-Larrinaga

12.04.1927

"Lockvögel"

(Russell Medcraft / Norma Mitchell)

als: John Smith

Komödie / Kammerspiele 

Berlin

R: Robert Forster-Larrinaga

02.05.1927

"Tim O Mara

(Emil Burri)

als: ??????

Junge Bühne im Theater 

Königgrätzerstrasse Berlin

Regie: Lothar Müthel

15.05.1927

"Der Hexer 

(Edgar Wallace)

als: John Lenley

 Junge Bühne 

Deutsches Theater Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

27.05.1927

"Troilus und Cressida 

(William Shakespeare)

als: Troilus

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

13.09.1927

"Dorothea Angermann" 

(Gerhardt Hauptmann)

als: Herbert Pfannschmidt

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Max Reinhardt

18.10.1927

"Zwölftausend" 

(Bruno Frank)

als: preußischer Oberst

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

18.02.1928

"Pygmalion"

(George Bernard Shaw)

als: Freddy Hill

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Leo Mittler

13.04.1928

"Oktobertag"

  (Georg Kaiser)

als: Leutnant Jean-Marc Marien

Kammerspiele

Berlin

R: Robert Forster-Larrinaga

31.08.1928

"Verbrecher" 

(Ferdinand Bruckner)

als: Frank Berlesson (Ausgestossener)

Deutsches Theater 

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

23.10.1928

"Im weißen Rössl"

(Oskar Blumenthal / Gustav Kadelburg )

als: Sülzheimer

Deutsches Theater ???

Berlin

Regie: Alfred Ibach

31.12.1928

"Die lustigen Weiber von Windsor"

(William Shakespeare) 

als: Fenton

Deutsches Theater 

Berlin 

 Regie: Heinz Hilpert

15.02.1929

"Der Marquis von Keith"

  (Frank Wedekind)

als: Gast des Marquis

Schauspielhaus 

am Berliner Gendarmenmarkt 

Regie: Leopold Jessner

28.03.1929

"Paulus unter den Juden"

(Franz Werfel)

als: Simon Petrus

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Karl-Heinz Martin

20.04.1929

"Die andere Seite

(Robert Cedric Sheriff)

als: Stanhope

Deutsche Künstlertheater

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert

29.08.1929

"Seltsames Zwischenspiel"

(O´ Neill)

als: Gatte

Deutsche Künstlertheater 

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

04.11.1929

 spielt an verschiedenen Bühnen ohne festes Engagement

1929/1930

"Die liebe Feindin"

  (A. P. Antoine)

als: Zweiter Verstorbener

Kammerspiele

Berlin

Regie: Gustaf Gründgens

11.03.1930

"Iphigenie auf Tauris"

(Johann Wolfgang von Goethe)

als: Thoas

Kammerspiele 

Berlin

R: Richard Beer-Hofmann

27.05.1930

"Weekend"

  (Noél Howard)

als: ???

Deutsche Künstlertheater

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

30.08.1930

"Zum goldenen Anker"

  (Marcel Pagnol)

als: Marius

Deutsche Künstlertheater

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

02.12.1930

"Voruntersuchung"

  (Max Alsberg / Otto Ernst Hesse)

als: Fritz Bernt, Student

Renaissance Theater

Berlin

Regie: Hans Hinrich

??.??.1930/31

"Ritter Blaubarts acht Frauen"

  (Alfred Savoir)

als: ????????

Deutsche Künstlertheater

Berlin 

Regie: (????????)

22.02.1931

"Minna von Barnhelm"

  (Lessing)

als: Major Tellheim

Deutsche Künstlertheater

Berlin

Regie: Hans Hinrich

16.04.1931

"Zum goldenen Anker"

  (Marcel Pagnol)

als: Marius ????

Lessingtheater

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

??.??. 1931

 spielt an verschiedenen Bühnen ohne festes Engagement

1931/1932

 Mitglied der Reinhardt-Bühnen

1932-1933

"Waterloobrücke"

(Robert Sherwood)

als: Gefreiter Tellheim

Tribüne 

Berlin 

Regie: Eugen Robert

21.10.1931

x

als: x

Preußische Staatstheater 

Berlin

Regie:

1932

oder 1942

"Vor Sonnenuntergang"

(Gerhard Hauptmann)

als: Wolfgang Clausen

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Max Reinhardt

16.02.1932

"Iphigenie auf Tauris"

(Johann Wolfgang von Goethe)

als: Thoas

Deutsches Theater 

Berlin

R: Richard Beer-Hofmann

25.03.1932

"Iphigenie auf Tauris"

(Johann Wolfgang von Goethe)

als: Pylades

Deutsches Theater 

Berlin

R: Richard Beer-Hofmann

25.03.1932

"Wunder um Verdun"

(Hans von Chlumberg)

als: Weber ein deutscher Soldat

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Karl Heinz Martin

01.09.1932

"Rose Bernd"

(Gerhart Hauptmann)

als: Buchbinder Keil

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Karl Heinz Martin

17.09.1932

"Fanny"

(Marcel Pagol)

als: x

Volksbühne

Berlin

Regie: Heinz Hilpert

04.11.1932

"Gott, Kaiser und Bauer"

(Gyula Hay)

als: Johann Hus

Deutsches Theater 

Berlin

Regie: Karl Heinz Martin

23.12.1932

"Für geleistete Dienste"

(W.S.Maugham)

als: x

?? 

Berlin 

Regie: Heinz Hilpert??

1933

"Florian Geyer"

(Gerhard Hauptmann)

als: Feldschreiber Löffelholz

Volksbühne Berlin 

Theater am Bülowplatz

Regie: Heinz Hilpert

18.04.1933

Marsch der Veteranen

(Friedrich Bethge)

als: Hauptmann Kopekin

Volksbühne

Berlin

Regie: Graf Solms

25.09.1935

Prinz von Homburg

(Heinrich von Kleist)

als: Prinz von Homburg

Volksbühne

Berlin

Regie: Gerhart Scherler

29.10.1935

Warbeck

(Hermann Burte)

als: Warbeck

Volksbühne

Berlin

Regie: Gerhart Scherler

11.03.1936

"Zu wahr um schön zu sein"

(Bernhard Shaw)

als: x

Volksbühne

Berlin ???

Regie: xxxxx

11.03.193?

Marsch der Veteranen

(Friedrich Bethge)

als: Hauptmann Kopekin

Prinzregententheater

München

Regie: Peter Stachina

11.05.1936

Engagement an der Berliner Sommerbühne 

1936/1937

"Frankenburger Würfelspiel"

(Eberhard Wolfgang Möller)

als: der Geharnischte

Dietrich Eckart Freilichtbühne

Berlin Olympische Spiele

Regie: Mathias Wieman

02.08.1936

Ernennung zum Staatsschauspieler

30.01.1937

"Faust I"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

07.05.1937

Engagement als Schauspieler und Regisseur

bei der Gastspieldirektion Klubertanz

1936/1937

"Faust I"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Hamburg

Regie: Karl Wüstenhagen

25.02.1940

"Faust II"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Hamburg

Regie: Karl Wüstenhagen

07.04.1940

"Faust II"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

18.05.1940

"Alexander"

(H. Baumann)

als: Hephaistion

Staatl. Schauspielhaus

Berlin

Regie: Gustaf Gründgens

14.06.1941

"Gyges und sein Ring"

(Friedrich Hebbel)

als: König Kandaules

Theater in der Josefstadt

Wien

Regie: Heinz Hilpert 

12.12.1941

"Tod des Empedokles"

(Friedrich Hölderlin)

als: Empedokles

Theater in der Josefstadt

Wien

Regie: Heinz Hilpert

07.06.1943

oder 04.06.

zusätzliches Engagement am Berliner Komödienhaus

1942/1943

"-----------"

(........)

als: x

Berliner Komödienhaus

Berlin

Regie: 

194?

"Faust" ?????

(........)

als: xxx

Schauspielhaus

Hamburg

Regie: 

1943 ????

Engagement am Staatstheater Stuttgart

ab 1945

Lesungen in Kriegsgefangenen- und Flüchtlingslagern

1945

Lesungen im Ruhrgebiet in den Nachkriegsjahren

1945- ??

"Faust 1"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Staatstheater

Stuttgart

Regie: Paul Riedy

01.04.1947

"Faust 2" fraglich ob überhaupt

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Staatstheater

Stuttgart

Regie:

1948 ??

"Faust"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schlossparktheater

Berlin

Regie:

1950

"Tod des Empedokles" ????

(Friedrich Hölderlin)

als: Empedokles

Schlossparktheater ???

Berlin ???

oder Josefstadt /Wien

Regie: Hilpert

1950 ????

oder 1943

"Der Sturm"

(William Shakespeare)

als: Prospero

Schlossparktheater

Berlin

Regie: Lothar Müthel

17.10.1950

"Die Dame ist nichts fürs Feuer

(Christopher Fry)

als: Thomas Mendip

Schlossparktheater

Berlin

Regie: Boleslaw Barlog

18.11.1950

"Don Carlos"

( Friedrich Schiller)

als: Marquis Posa

Ruhrfestspiele

Recklinghausen

Regie: Karl Heinz Stroux

16.06.1951

"Die Dame ist nichts fürs Feuer" 

(Christopher Fry)

als: Thomas Mendip

Thaliatheater

Hamburg

Regie: Heinrich Koch

03.11.1951

"Die Rotte Kain

(Erich Nossack)

als: Kain

Deutsches Schauspielhaus

Hamburg

Regie: Heinrich Koch

21.03.1952

"Maß für Maß"

(William Shakespeare)

als: Herzog

Ruhrfestspiele

Recklinghausen

Regie: Hans Schalla

25.06.1952

"Sodom und Gomorrha"

(Jean Giraudoux)

als: x

Schlossparktheater

Berlin

Regie: Karl Heinz Stroux

23.09.1952

"Julius Caesar"

(William Shakespeare)

als: Brutus

Schillertheater

Berlin

Regie: Karl Heinz Stroux

09.11.1952

"Requiem für eine Nonne"

(William Faulkner)

als: Gavin Stevens

Deutsches Volkstheater

Wien

Regie: Günter Haenel

03.06.1956

oder 4.6.

"Requiem für eine Nonne"

(William Faulkner)

als: Gavin Stevens

Schauspielhaus

Düsseldorf

Regie: Leopold Lindtberg

09.03.1957

"Das letzte Abenteuer"

(Alexander Marai)

als: Professor Petersen

Komödienhaus Schiffbauer

Berlin

Regie: Rudolf Klein-Rogge

xx.xx.195?

 Engagement am Schauspielhaus Zürich

1957/1958

"Faust Teil 1"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

21.11.1957

"Faust Teil 2"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

08.11.1958

"Faust Teil 1"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

13.11.1958

 Engagement am Schauspielhaus Zürich

1958/1959

Gastiert abermals mit Lesetourneen

1958/1959

"Zeitgrenze"

(Henry Denker / Ralph Berkey)

als: Colonel Edwards ??

Konzerthaus

Heidenheim

Regie: Leonard Steckel

16.01.1958

"Zeitgrenze"

(Henry Denker / Ralph Berkey)

als: Colonel Edwards ??

Komödie

Berlin

Regie: Leonard Steckel

27.02.1958

"Zeitgrenze

(Henry Denker / Ralph Berkey)

als: Colonel Edwards ??

Theater am Besenbinderhof

Hamburg

Regie: Leonard Steckel

11.04.1958

"Zeitgrenze"

(Henry Denker / Ralph Berkey)

als: Colonel Edwards ??

Freie Volksbühne

Berlin

Regie: Leonard Steckel

02.09.1958

"Der Turm"

(Hugo von Hofmannsthal)

als: Arzt

Festspiele

Salzburg

Regie: Ernst Lothar

13.08.1959

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Stadttheater

Duisburg

Regie: Steinboeck ????

??.11.1959

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Schauspielhaus

Düsseldorf

Regie: Steinboeck

07.11.1959

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Deutschlandtournee

x

Regie:

1960/1961

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Festhalle

Landau

Regie: Harry Meyen

20.01.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Stadthalle

Aalen

Regie: Harry Meyen

04.02.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Zimmertheater

Hamm

Regie: Harry Meyen

28.02.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Weserbergland-Festhalle

Hameln

Regie: Harry Meyen

06.03.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Volkshaus

Ansbach

Regie: Harry Meyen

01.04.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Landestheater

Salzburg

Regie: Harry Meyen

03.04.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Stadttheater

Klagenfurt

Regie: Harry Meyen

05.04.1960

"General Quixote"

(Jean Anouilh)

als: General

Thalia Theater

Hamburg

Regie: Dieter Reible

29.09.1961

"Wallenstein"

(Schiller)

als: Graf Octavio Piccolomini

Ruhrfestspiele

Recklinghausen

Regie: Heinrich Koch

31.05.1961

"Prinz Friedrich von Homburg"

(Heinrich von Kleist)

als: ?????

xxxxx

Hamburg ???

Regie:????

1961???

 Engagement am Thalia Theater Hamburg

1961/1962

"Wallenstein"

(Schiller)

als: Graf Octavio Piccolomini

Ruhrfestspiele

Recklinghausen

Regie: Heinrich Koch

00.00.1962

"Faust"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Faust

noch nachprüfen

Thalia

Hamburg

Regie:

1961

oder

1963 ??

 Engagement am Thalia Theater Hamburg

1962/1963

 Engagement am Schauspielhaus Zürich

1962/1963

"Willkommen in Altamont"

(Thomas Wolfe)

als: William Rutlegde

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

11.10.1962

 Engagement am Schauspielhaus Zürich

1963/1968

"Torquato Tasso"

(Johann Wolfgang Goethe)

als: Antonio

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Kurt Hirschfeld

13.04.1963

"Nathan der Weise 

(Gotthold Ephraim Lessing)

als: Nathan

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Kurt Hirschfeld

07.09.1963

"Der König stirbt"

(Eugene Ionesco)

als: König Bérenger

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Kurt Hirschfeld

28.11.1963

"Der Sturm"

(William Shakespeare)

als: Prospero

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Rolf Henniger

 02.07.1964

"Der Sturm"

(William Shakespeare)

als: Prospero

Schauspielhaus

Berlin

Regie: Rolf Henniger

 12.09.1964

"Elektra"

(Jean Giraudoux)

als: Bettler

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Leopold Lindtberg

22.10.1964

 Paralleles Engagement am Bayrischen Schauspielhaus ????

1965/1966

"Gespenster"

(Henrik Ibsen)

als: Pastor Manders

Cuvillièstheater

(Kammerspiele)

München

Regie: Helmut Henrichs

??.04.1965

"Nathan der Weise 

(Gotthold Ephraim Lessing)

als: Nathan (105 mal)

Cuvillièstheater

(Kammerspiele)

München

Regie: Helmut Henrichs

27.10.1965

"Nathan der Weise"  

(Gotthold Ephraim Lessing)

als: Nathan (105 mal)

Cuvillièstheater

(Kammerspiele)

München

Regie: Helmut Henrichs

??.??.1966

"Michael Kramer"

(Gerhard Hauptmann)

als: Michael Kramer

Schauspielhaus

Zürich

Regie: August Everding

19.01.1967

"Die Wiedertäufer"

(Friedrich Dürrenmatt)

als: Bischof zu Münster

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Werner Düggelin

16.03.1967

"Die Wiedertäufer"

(Friedrich Dürrenmatt)

als: Bischof zu Münster

Kammerspiele

Berlin ???

Regie: Hans Schweikart

??.11.1967

"Die Wiedertäufer"

(Friedrich Dürrenmatt)

als: Bischof zu Münster

Kammerspiele

München

Regie: Hans Schweikart

23.11.1967

"Der Preis"

(Arthur Miller)

als: Gregory Salomon

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Michael Hampe

03.05.1968

"Der Preis"

(Arthur Miller)

als: Gregory Salomon

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Michael Hampe

11.10.1968

"Sechs Personen suchen einen Autor"

(Luigi Pirandello)

als: der Vater

Schauspielhaus

Zürich

Regie: Oscar Fritz Schuh

17.10.1968

"Ein Bruderzwist in Habsburg"

(Franz Grillparzer)

als: Kaiser Rudolf II.

Burgspiele

Forchtenstein

Regie: Leopold Lindtberg

31.05.1969

"Gespenster"

(Henrik Ibsen)

als: Pastor Manders

Thalia Theater

Hamburg

Regie: August Everding

19.11.1969

"xxxxxx"

(xxxx)

als: xxxxxxx

?????

Göttingen

Regie: x

wann ??

 

"xxxxxx"

(xxxx)

als: xxxxxxx

?????

Frankfurt

Regie: x

wirklich ??

 

 

Nach einer Operation verstirbt Mathias Wieman in Zürich

 

03.12.1969

"Gespenster"

(Henrik Ibsen)

als: Pastor Manders

Burgtheater

Wien

Regie: August Everding

04.02.1970

war geplant

"Gespenster"

(Henrik Ibsen)

als: Pastor Manders

Akademie Theater

?

Regie: August Everding

Febr. 1970

war  geplant

"Hamlet"

(Henrik Ibsen)

als: Geist von Hamlets Vater

Festspiele

Salzburg

Regie: Oskar Werner

Sommer 1970

war  geplant 

rote Schrift= unklare Daten noch zu prüfen

schwarze Schrift= neu recherchierte Daten noch in Quertabellen übertragen

Wollen Sie wissen an welchen Theater Mathias Wieman welches Stück spielte ?

dann klicken Sie hier 

Wollen Sie wissen unter welchen Regisseuren und Intendanten  Mathias Wieman spielte ?

dann klicken Sie hier 

Wollen Sie wissen mit welchen Schauspielerinnen und Schauspielern  Mathias Wieman auf der Bühne stand ?

dann klicken Sie hier 

Wollen Sie wissen welche Theaterkritiker Wieman begleiteten  ?

dann klicken Sie hier 

Vorseite Wieman

Weiter mit Wieman

Copyright © 2000 [SVENSSON].
Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht anderweitig vergeben.
Stand: 26. April 2013